Management

Ihre Ansprechpartner

Geschäftsführung und Eigentümer

Alexander Sigel

Alexander Sigel, M. A., Geschäftsführer, Partner

Alexander Sigel verfügt über 25 Jahre professionelle Erfahrung in der IT, zu Informations- und Wissenssystemen und Suchlösungen, davon 8 Jahre Vollzeit als IT-Forensiker. Als freier Sachverständiger und Berater für IT-Forensik führt er bei DigiTrace in einer Vielzahl von Projekten forensische Sonderuntersuchungen durch, sichert Daten gerichtsverwertbar, bereitet diese auf, wertet Datenspuren aus, erstellt IT-Gutachten und entwickelt eigene IT-forensische Werkzeuge zur Datenaufbereitung und -auswertung. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind die Aufklärung von Wirtschaftskriminalität sowie nicht im Einklang mit geltenden Regelungen stehendes Verhalten, eDiscovery, Insolvenzforensik und die Analyse von Windows-Systemen und Anwendungsartefakten. Er war zuvor mehrere Jahre als IT-Forensiker bei einer namhaften Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig. Darüber hinaus hat Herr Sigel etliche Jahre in Perl programmiert sowie Datenbanken und Unix-und Windows-Systeme administriert. Zudem war er als Wissenschaftler in der Wirtschaftsinformatik an der Universität zu Köln und bei weiteren Informations- und Forschungseinrichtungen sowie als Fachberater für Wissensmanagement in einer Unternehmensberatung und selbständig im Bereich Internet-Informationsdienste tätig.

 

            Dipl.-Wirt.-Inf. Martin Wundram, Geschäftsführer, Partner

Martin Wundram verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung sicherer Webanwendungen und im Internet Service Providing mit Fokus auf Sicherheit. Er ist seit 10 Jahren als Sachverständiger für IT-Sicherheit und IT-Forensik für Gerichte, Staatsanwaltschaften, Polizeibehörden, Unternehmen und Privatpersonen tätig und führt seitdem auch Schulungen in diesen Fachgebieten durch. Er wird regelmäßig als Redner zu Vorträgen auch mit internationalem Publikum eingeladen und veröffentlicht als freier Autor Fachartikel z.B. für das deutsche IT-Magazin iX und das Hacking-Magazin hakin9. Er ist von der IHK Köln als Sachverständiger für Systeme und Anwendungen der Informationsverarbeitung, insbesondere IT-Sicherheit und IT-Forensik öffentlich bestellt und vereidigt. Seine Beratungsschwerpunkte im Bereich IT-Sicherheit liegen in der Erstellung und Überprüfung von Sicherheitskonzepten nach ISO 2700x sowie in der Durchführung von Web-Security-/Penetrationstests. Seine Beratungsschwerpunkte in der IT-Forensik umfassen die Themen Live-Forensik, Webanwendungen/Internet-Techniken, Auswertung von Massendaten/Datenbanken sowie Kryptologie.
 
IHK Sachverständigen Logo Martin Wundram ist von der IHK Köln öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Systeme und Anwendungen der Informationsverarbeitung, insbesondere IT-Sicherheit und IT-Forensik.

Bitte zögern Sie nicht, unverbindlich bei uns anzufragen.
Ein kurzes telefonisches Gespräch wird sowohl ihnen als auch uns helfen, die erforderlichen Maßnahmen und benötigten Leistungen einzugrenzen.
Die telefonische Erstberatung ist kostenfrei.